2. DRV Junioren Regatta 2024

Die zweite internationale DRV-Junioren Regatta in Hamburg war mit 1400 Booten und rund 3000 Startplätzen eine imposante und erfolgreiche Veranstaltung. Trotz der Herausforderungen, die durch die Baustelle (Ausbau des Trainingszentrums) und die Einschränkungen aufgrund des Hamburg Ironman entstanden, verlief alles reibungslos. Quellenverzeichnis: rudern.de / AAC NRB Der Präsident of the Jury, Philip Schmolling, der Vorsitzende…

Bootstaufe „Peter-Michael Kolbe“

Die DRV Juniorenregatta war ein ausgezeichneter Anlass, ein neues Rennboot für den Nachwuchs im Leistungssport zu taufen. „Wir sind sehr dankbar, dass diese Anschaffung des neuen Bootes vom HSB und der Stiftung Leistungssport großzügig gefördert wurde.“ so Andreas Döpper. Die heutige Taufe und damit Verfügbarkeit von bestem Sportgerät unterstützt unsere großen Aktivitäten als Schwerpunktsportart Rudern…

Willkommen zur DRV- Juniorenregatta

Langsam steigt die Spannung. Nicht nur bei den Aktiven, sondern auch bei unserem ehrenamtlichen Helferteam. Wir sind fleißig am Vorbereiten für die DRV Junioren-Regatta am kommenden Wochenende. Rund 1.400 Bootsmeldungen auf rund 3.000 Rollsitzen in 305 Rennen mit 1.100 Aktiven haben wir für die Regatta. Wir freuen uns über jede*n Zuschauer*in der/die unsere aktiven Ruder*innen…

HPA HydroOnline

In der letzten HSB-Wassersportkommission wurde uns von der HPA ein interessanter Website Link vorgestellt. Aktuelle Wasserstände, Wind- und Strömungsgeschwindigkeiten, sowie Windrichtungen und Brückendurchfahrtshöhen findet man unter dem Link: HPA HydroOnline (hpanet.de) Gleichzeitig kann man sich den Link als Kachel „zum Home-Bildschirm“ hinzufügen und hat es damit jederzeit griffbereit.

Grundsteinlegung in Allermöhe

Ein großer Tag für unseren Rudersport in Hamburg. Senator Grote der Freien und Hansestadt Hamburg, Frau Burth (BMI), Herr Kerkhoff (GMH), Lars Koltermann und Tim Ole Naske sprachen anlässlich der Grundsteinlegung in Allermöhe. Mit diesem modernen Erweiterungsbau werden ideale Trainingsbedingungen für unsere Spitzensportler geschaffen, so eröffnet Andreas Döpper die Feierlichkeit zur Grundsteinlegung in Allermöhe. Über…

Erweiterungsbau für den Bundesstützpunkt Rudern in Allermöhe

In Allermöhe haben die Bauarbeiten für den Erweiterungsbau des Bundesstützpunktes Rudern begonnen. Die Baumaschinnen bereiten die Grundfläche für den Erweiterungsbau des Bundesstützpunktes Rudern vor. „Wir freuen uns sehr auf diese Erweiterung für den Spitzensport Rudern. In den kommenden Monaten ist es eine echte Herausforderung, den täglichen Sportbetrieb und die großen Regatten in Einklang mit den…

Trainer des Jahres 2023 in Hamburg geehrt

Nils Meyer zum Trainer des Jahres 2023 in Hamburg geehrt. Wir gratulieren Nils als leitenden Landestrainer zur Auszeichnung als Hamburgs Nachwuchstrainer*in des Jahres 2023! Der traditionelle Jahresempfang des Hamburger Sportbunds (HSB) bildete auch dieses Jahr den Rahmen für die Auszeichnung. Dazu schreibt der HSB auf seiner Homepage: „Nils Meyer arbeitet als leitender Landestrainer für den Hamburger Ruderverband…

Die jüngsten Nachwuchssportler wollen beim Baltic Cup den Gesamtsieg verteidigen

Baltic Cup 2023: wieder in der Sportstadt Hamburg. Foto: LRV Hamburg Ab morgen findet in Hamburg der Saisonhöhepunkt für die ganz jungen Nachwuchssportler des DRV statt. Vom 30.09.-01.10.2023 starten 37 Sportler:innen aus 29 Vereinen beim internationalen Open Baltic Cup der Junioren in Hamburg Allermöhe für das deutsche Team. „Wir haben hier eine motivierte und talentierte…